Wird geladen ...
onda

Onda

hannahmadance

07.05.2021 - 11.05.2021

Théâtre National du Luxembourg (TNL)
194 ROUTE DE LONGWY
L-1940 LUXEMBOURG
Luxembourg


Kurzbeschreibung:

Wie definieren wir die "nicht-reproduzierbare, magische Seele?, die Aura, den prähistorischen Teil eines jeden Menschen, die Bedeutung von Liebe in dieser ...
mehr

weiterleiten: 
 
 

Beschreibung

Wie definieren wir die "nicht-reproduzierbare, magische Seele?, die Aura, den prähistorischen Teil eines jeden Menschen, die Bedeutung von Liebe in dieser modernen, digitalisierten und globalisierten Gesellschaft? ONDA erkundet die Beziehung von Menschen in einem kalten, technischen Umfeld und erforscht, wie wir eine Identität erschaffen können, mitten im Spannungsfeld zwischen analoger und digitaler Welt. So wie auch unsere Identität verschiedenste Ebenen hat, öffnet ONDA drei imaginäre Ebenen, repräsentiert durch Videoinstallationen und Musik, welche die Räume erkunden, die wir jeden Tag beleben. Was ist eine menschliche Seele wert? Wie kann man Identität und Liebe leben? Wie schnell wandeln sie sich in dieser schnelllebigen Welt? Diese Fragen stellt Hannah Ma in ihrem neuen Tanzprojekt.

Die regelmäßig in Luxemburg  tätige deutsch-chinesische Tänzerin und Choreografin Hannah Ma tritt bereits zum dritten Mal im Théâtre National du Luxembourg auf. Nach ihrer Version des Nussknackers und dem Stück UNDO kommt sie nun mit einer spannenden internationalen Produktion nach Luxemburg, in der Tänzerinnen und Tänzer aus Japan, Korea, Brasilien, Italien, Deutschland und Luxemburg auf dem Tanzboden wahrhaft Wellen schlagen.

Konzept/Choreografie: Hannah Ma

Video-, Musikdesign, live Musik: Sebastian Purfürst/

LEM- Studios Berlin

Bühne/Kostüm: N.N.

Tanz/Choreografie: Kesuke Mihara (JP/Korea), Hannah Ma (GER/CHN), Sergio Mel (BRA/LU) Ritsuko Matsuoka (JP), Yuri Fortini (IT), Christin Braband (GER)

Eine Produktion: HAN SúN Gathering/The People United ASBL (LU),

hannahmadance (GER)

Koproduktion: Théâtre National du Luxembourg (LU), National Arts  Festival Makanda (ZA), UJ Arts & Culture Johannesburg (ZA)

Partner: Nai Ni Chen Dance Company/(NY), LEM- Studios Berlin (GER)

Unterstützt durch: Trois C-L, Centre de Création Chorégraphique Luxembourg (LU); Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Rheinland-Pfalz (GER)

 

 
Preiskategorie Cat. 1
Normalpreis
 
Preiskategorie Cat. 1
Normalpreis
 
Preiskategorie Cat. 1
Normalpreis
Für ermäßigte Karten (Kinder, Studenten, sonstige) bitte melden Sie sich unter der +352 47 08 95-1 oder gehen sie zu einer unserer Vorverkaufsstellen.