Wird geladen ...
ab8d5507a01647afb27f48d66be6bc2d

© Jill Crovisier-JINJEON (c) Marco Pavone

Jill Crovisier

JINJEON
With 7 dancers



02.12.2020

Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg
1 Rond-point Schuman
L-2525 LUXEMBOURG
Luxembourg


Kurzbeschreibung:


Nach Sieben im Dezember 2018 kommt Jill Crovisier ? Teilnehmerin am ersten TalentLAB 2016 und Gewinnerin des Danzpräis 2019 ? erneut ins Grand ...
mehr

weiterleiten: 
 
 

Beschreibung


Nach Sieben im Dezember 2018 kommt Jill Crovisier ? Teilnehmerin am ersten TalentLAB 2016 und Gewinnerin des Danzpräis 2019 ? erneut ins Grand Théâtre. Ihr neues Projekt wurde für die Kreationsresidenz in Annonay ausgewählt.
JINJEON reflektiert den technologischen Fortschritt in unserer Welt und seine Auswirkungen auf unsere Existenz. Mit JINJEON inszeniert Jill Crovisier eine Reise durch die Zeit und schafft einen futuristischen Ort, an dem die menschliche Spezies angesichts der Erscheinung von Androiden ihre Virtuosität zu verlieren scheint.

Choreographer Jill Crovisier
Dancers Stacey Aung, William Cardoso, Ardian Hartono, Amy Josh, Marie Hanna Klemm, Scott Jennings, Isaiah Wilson
Sound creation Tiago Benzinho, Jill Crovisier
Lighting design Nico Tremblay
Costumes Marion De Matauco, Jill Crovisier
Production JC movement production
Co-production Les Théâtres de la Ville de Luxembourg; TROIS C-L Centre de Création Chorégraphique Luxembourgeois With the support of Fonds culturel national (FOCUNA); Maison du Portugal ?  André De Gouveia Cité Universitaire de Paris; Art Factory International Bologna; Compagnie La Baraka ? Abou & Nawal Lagraa; Théâtre des Cordeliers ? Annonay Rhône Agglo (FR), Fondation Indépendance BIL
Mercredi 2 DÉCEMBRE 2020 à 20h00
Jeudi 3 DÉCEMBRE 2020 à 20h00 Réservation par e-mail ou par téléphone au +352 47 08 95-1 DURÉE inconnue, spectacle en créationAdultes 20 ? / Jeunes 8 ? / Kulturpass bienvenu Lieu: Grand Théâtre / Studio
Dans le cadre du programme «La Chapelle de la Danse», initié par la Compagnie La Baraka - Abou & Nawal Lagraa à Annonay

Für ermäßigte Karten (Kinder, Studenten, sonstige) bitte melden Sie sich unter der +352 47 08 95-1 oder gehen sie zu einer unserer Vorverkaufsstellen.