Wird geladen ...
NL Header

Rückerstattung der Tickets - die Gesundheitskrise bringt ihre Zwänge mit sich

Infolge der verhängten Sicherheitsmaßnahmen mussten mehrere Veranstaltungen, die ursprünglich seit Mitte März auf luxembourgticket.lu angekündigt worden waren, abgesagt oder verschoben werden. In einigen Fällen bieten die Organisatoren der betroffenen Veranstaltungen die Rückerstattung der Eintrittskarten an.

Es ist hervorzuheben, dass die Verschiebung und Absage von Veranstaltungen im Ermessen der Organisatoren liegt und dass es die Organisatoren selbst sind, die über Rückerstattungen oder andere Formen der Entschädigung entscheiden.

luxembourgticket folgt daher den Empfehlungen und Vorschlägen der Organisatoren, um die Kunden so weit wie möglich zufrieden zu stellen.

Angesichts der vielen Anfragen im aktuellen Kontext kann die normalerweise schnelle Erstattungsphase auf mehrere Wochen verlängert werden.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an die Rezeption:
- per E-Mail: info@luxembourgticket.lu mit dem Betreff "Rückerstattung".

- telefonisch von Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.30 Uhr: +352 47 08 95 1

 

weiterleiten: